Glücksgefühle und Südharzromantik – mein erster Wandermarathon

„5, 4, 3, 2, 1… und los!“ – beim Countdown kann ich es immer noch nicht glauben, dass ich jetzt – in diesem Moment – zu meinem ersten Wandermarathon aufbreche. Mehr als ein halbes Jahr habe ich auf den einen … Weiter

Wanderlust und Abenteuer in der Erlebnisregion Lüneburger Heide

Als Mitte März eine Einladung zu einem Bloggertreffen in der Lüneburger Heide den Weg in mein Email-Postfach fand, war die erste Reaktion des Herrchens: „Da fahren doch nur alte Omas hin!“. Von wegen! „Die Heide ist total cool“, erwiderte ich … Weiter

Geheimtipp für Fotografen und Genusswanderer: Zum Sonnenaufgang auf die Wolfswarte

3 Uhr morgens, draußen ist es stockdunkel. Der Handywecker – ein idyllisch anmutender Sumseton aus Plätschern vermischt mit einer beruhigenden Melodie – reißt mich lächerlich sanft aus dem Schlaf. Ich bin wirklich müde! Schnell tapse ich barfuß in die Küche, … Weiter

Geh‘ doch nach Hause, du oller Winter!

Wenn Frau Holle Mitte April immer noch fleißig am Bettzeug schüttelt und das weiße Zeug auch noch liegen bleibt, fragt man sich doch, was das Ganze soll… Immerhin hatten wir sogar im Harz ein paar sonnige Tage, an denen auch … Weiter

Auf vier Pfoten zur Mandolinenhütte (Rundwanderweg)

Wenn du dieses Kribbeln in dir hast, das Gefühl, das dich antreibt, deine Wanderschuhe anzuziehen, solltest du dem unbedingt nachgehen. Bei gutem Wetter und Sonnenschein sowieso. Genau so ein Tag war heute. Der tägliche Gassigang mit Barney stand an und … Weiter

Wolfshagen mit Hund – Rundwanderweg mit zwei Gesichtern

Als ich die Wolfshäger Touristinfo betrat, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ich schon ein paar Tage später auf den Pfaden der alten Köhlertradition wandern würde. Vielmehr brauchte ich ein Nachschlagewerk aus Papier, das mir kleinere Touren mit … Weiter

Rundwanderweg Scheeptal: Der eindrucksvolle Unbekannte

Der Regen tropft von meiner limettengrünen Kapuze. Plitsch… Plitsch… Plitsch… Dunkle Wolken hängen tief am Himmel, Nebelschwaden begleiten mich durchs Tal. Ich wickele meinen Schal enger um den Hals. 8 Grad und Dauerregen am Karfreitag: Passendes Wetter, um sich in … Weiter

Harzer Hexenstieg mal anders: Filmdreh in den Wäldern des Nationalparks

Wenn ich so darüber nachdenke, war der 5. September 2014 der absolute Höhepunkt meines zugegebenermaßen noch recht jungen Wanderlebens. Bis zu diesem Tag habe ich die traumhaft schönen Harzlandschaften nie so bewusst und intensiv wahrgenommen. Ich durfte an diesem Tag … Weiter

Auf den Spuren deutscher Grenzgeschichte

Wir hören nichts außer dem Rascheln des Laubs unter unseren Füßen. Mit jedem Schritt graben sich unsere Wanderschuhe tiefer in den feuchten Waldboden. Die kahlen Bäume wippen im Rhythmus des Windes, der durch die Kronen streift. Es knackt im Unterholz, … Weiter

Reiseziele: Maddie will auch 2016 wieder unterwegs sein

Da sitze ich nun über diesem weißen leeren Textfeld und überlege, wohin es mich in diesem Jahr möglicherweise verschlagen wird. Florian von Phototravellers.de hat mich nach meinen Reisezielen für dieses Jahr gefragt. Einiges erfordert Planung und immerhin ist es schon … Weiter

1 2