Naturpark Elm-Lappwald – das unterschätzte Wanderparadies

Ein Netz aus rund 600 km Wanderwegen, sanfte Hügel mit dichter Bewaldung und eine frühgeschichtliche Vergangenheit erwarten dich auf deinen Wanderungen im Naturpark Elm-Lappwald. Das wellige Hügelland liegt östlich von Braunschweig, hat eine Fläche von rund 470 Quadratkilometern und ist … Weiter

Harzquerung mit Hund – Der Weg ist das Ziel

Kann es noch (Wander-)Liebe sein, wenn man sich morgens um 3 Uhr aus dem Bett quält, um wenig später im Auto zu sitzen und in den Ostharz zu fahren? Auf jeden Fall! Auch wenn zugegebenermaßen ein großes Stück Verrücktheit dazu … Weiter

Heimspiel Harz: Unser erstes Dogtrekking (HDT17, Dogtour, 35 km)

Rau, nass, kalt und dazu eine ordentliche Prise “Fichtenmikado” auf den sonst so gut begehbaren Wanderwegen – so lässt sich das Harz-Dogtrekking 2017 wirklich treffend beschreiben. Dennoch war es einfach genial und lässt mich beim Gedanken daran immer noch lächeln. … Weiter

Geheimtipp für Fotografen und Genusswanderer: Zum Sonnenaufgang auf die Wolfswarte

3 Uhr morgens, draußen ist es stockdunkel. Der Handywecker – ein idyllisch anmutender Sumseton aus Plätschern vermischt mit einer beruhigenden Melodie – reißt mich lächerlich sanft aus dem Schlaf. Ich bin wirklich müde! Schnell tapse ich barfuß in die Küche, … Weiter

Auf den Spuren deutscher Grenzgeschichte

Wir hören nichts außer dem Rascheln des Laubs unter unseren Füßen. Mit jedem Schritt graben sich unsere Wanderschuhe tiefer in den feuchten Waldboden. Die kahlen Bäume wippen im Rhythmus des Windes, der durch die Kronen streift. Es knackt im Unterholz, … Weiter

Reiseziele: Maddie will auch 2016 wieder unterwegs sein

Da sitze ich nun über diesem weißen leeren Textfeld und überlege, wohin es mich in diesem Jahr möglicherweise verschlagen wird. Florian von Phototravellers.de hat mich nach meinen Reisezielen für dieses Jahr gefragt. Einiges erfordert Planung und immerhin ist es schon … Weiter

Insel Poel – Geheimtipp in der Wismarer Bucht

„Was für eine Insel?“, „wo liegt das denn?“ und „was kann man da denn machen?“ sind Fragen, die ich häufig zu hören bekomme, wenn ich von einem meiner letzten Besuche auf Poel spreche. Dabei hat diese kleine Ostseeinsel durchaus so … Weiter